Der besondere Laden – YVNT Interior

Der besondere Laden – YVNT Interior

Ende Oktober letzten Jahres haben die Einzelhändler*innen in der Podbielskistraße in der List Zuwachs bekommen: YVNT Interior. „Eigentlich träume ich von meinem eigenen Geschäft schon seitdem ich 16 bin“, erzählt die stolze Gründerin Yvonne. Jetzt hat sie ihren Traum verwirklicht und bietet ihren Kund*innen im skandinavischen Design „eine bunte Mischung – alles, was das Wohnen schöner macht“ an.

YVNT – ausgesprochen „fint“ bedeutet im Schwedsichen „schön“ und setzt sich aus den Buchstaben des Vor- und Nachnamen der Gründerin Yvonne von Gustedt zusammen. „Das Konzept meines Ladens ist, dass es sich so anfühlt, wie eine kleine Wohnung. Ich wollte eben nicht diese typische Ladeneinrichtung mit Regalen und einem riesigen Kassentresen“, erzählt sie. Oft war Yvonne aus beruflichen Gründen in Skandinavien und hat die Länder, mit all ihren Facetten, lieben gelernt: „Die skandinavischen Länder haben mir schon immer gut gefallen. Die Stimmung dort hat mich begeistert, die entspannte Lebensart. Alle sind, gefühlt, schön eingerichtet – jede*r hat so einen schönen Geschmack.“

In ihrem „großen Wohnzimmer“ bietet sie neben bekannten skandinavischen Marken wie Fine Little Days, OyOy Living Design und Klippan auch Produkte an, die man bisher in Hannover nicht kaufen konnte. Dazu gehören Karamellbonbons von Pärlans aus Stockholm oder handgetöpferte Keramik von Ami Cvelbar aus Slowenien.

Der Laden besteht aus meinen Lieblingsfirmen. Deswegen macht das auch so viel Spaß. Ich könnte nichts im Sortiment haben, hinter dem ich nicht stehe. Fast alles, was ich verkaufe, habe ich entweder selbst zu Hause oder kann es empfehlen und habe es getestet“, erzählt sie.

Doch der Sprung in die Selbstständigkeit war keineswegs ein leichter, die Zeiten sind aufgrund der aktuellen Krisen, wie etwa der Inflation oder dem Krieg in der Ukraine, denkbar ungünstig: „Ich habe mir natürlich Gedanken gemacht, ob es überhaupt Sinn macht, in solchen Zeiten ein Geschäft zu eröffnen. Aber ich habe das jetzt einfach durchgezogen, weil ich dachte, ich kann meinen Traum nicht noch länger vor mir herschieben.“ Denn schon vor zehn Jahren hatte Yvonne konkrete Pläne für ein eigenes Geschäft – sich dann aber nicht getraut. „Ich hatte natürlich ein paar schlaflose Nächte vor dieser Entscheidung. Aber diesmal dachte ich, ich mach das jetzt, sonst wird’s nichts mehr. Deshalb habe ich mich einfach getraut – trotz der Zeiten“, erzählt sie.

Ihr Mut macht sich bezahlt – die Nachbarschaft hat Yvonne „total lieb und herzlich“ aufgenommen und auch die Rückmeldungen der Kund*innen sind positiv. Für Yvonne ist mit YVNT im Oktober ihr Traum in Erfüllung gegangen. „Kurz vor der Eröffnung war es noch ein bisschen kritisch, ob alles wirklich fertiggestellt wird, weil ein Abend vorher noch die Handwerker*innen da waren. Es war knapp, aber am Ende hat alles geklappt“, erzählt Yvonne. „Ich bin noch nie so gerne zur Arbeit gegangen“, meint sie. „Ich würde gerne auch andere ermutigen, die davon träumen, den Schritt zu wagen. Wenn noch mehr Leute das wagen, wird auch das Stadtbild belebter und attraktiver. Man muss sich eben nur trauen!“

YVNT Interior

Podbielskistraße 7, 30163 Hannover

Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Instagram: @yvnt_interoir

0179 2120022


Schlagwörter: , , ,

Diesen Beitrag kommentieren

Stadtkind twittert