Hannover & die Welt

Ein letztes Wort im Januar

22.01.2024, Ein letztes Wort im Januar

… mit dem Ministerpräsidenten Stephan Weil Mal wieder in nächtlichen Sitzungen, die es eigentlich nicht mehr geben sollte, hat sich die Ampel in Berlin nun über den Haushalt 2024 geeinigt. Sollte man für gute Entscheidungen und Kompromisse nicht eigentlich ausgeschlafen sein? Ja, nach meinen Erfahrungen ist das besser. Ich persönlich habe Nachtsitzungen in schlechter Erinnerung. […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Staatsoper Hannover: Am Küchentisch mit Filippo Ferrari

22.01.2024, Staatsoper Hannover: Am Küchentisch mit Filippo Ferrari

Seit der Spielzeit 2023/24 ist Filippo Ferrari das jüngste Mitglied der Compagnie der Staatsoper Hannover. Der Italiener war als Eleve allerdings bereits in der vergangenen Saison im Haus zugegen und erweiterte seine klassische Grundausbildung, die er in der Provinz Modena am Centro Studio Danza begonnen hat. Vorher führte ihn diese durch zwei junge Compagnien in […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Über Gut & Böse (Titel 2024-01)

22.01.2024, Über Gut & Böse (Titel 2024-01)

Es geht wahrscheinlich allen ganz ähnlich momentan, wir starten in ein neues Jahr und unsere Erwartungen halten sich in Grenzen. Zu viele Konflikte weltweit, zu viele Probleme im eigenen Land. Wir sollen optimistisch in die Zukunft blicken, wir sollen zuversichtlich sein – so hört man es jetzt zum Jahreswechsel überall in den Sonntagsreden, aber das […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Der Freundeskreis im Gespräch im Januar

22.01.2024, Der Freundeskreis im Gespräch im Januar

Katharina Sterzer, Matthias Görn Diesen Monat haben wir mit Matthias Görn (MG), dem Vorstandsvorsitzenden des Freundeskreis e.V., und mit Katharina Sterzer (KS), noch Geschäftsführerin des Freundeskreises sowie frischgebackene Geschäftsführerin des Asphalt-Magazins, gesprochen: über ihre Zeit beim Freundeskreis sowie über Werte und Ziele des Vereins. Beginnen wir damit, dass ihr erzählt, wie ihr zum Freundeskreis gekommen […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Stadtkinder essen: Buafah

22.01.2024, Stadtkinder essen: Buafah

Mitten in der Altstadt, an der Ecke Knochenhauerstraße und Corviniusweg und in Sichtweite zur Kreuzkirche befindet sich das Buafah. Ein kleines, gemütliches und mit Grünpflanzen vollgestopftes Bistro, das authentische Thaiküche anbietet. „Authentisch“ – schwierig zu überprüfen, wenn man weder aus Thailand kommt, noch jemals da war. Trotzdem geben wir mal die großen Connaisseure – wird […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Der Besondere Laden – Bio Handwerksbäckerei Backwerk

22.01.2024, Der Besondere Laden – Bio Handwerksbäckerei Backwerk

Durch die großen Fensterfronten kann man schon von draußen einen Blick in die Backstube von Backwerk am Lindener Hafen erhaschen. Zwischen Knetmaschinen und Mehlsäcken stapeln sich in großen Regalwägen frisch gebackene Brote. Jedes ist anders. Alle sind echte Handwerkstücke. Nach industriell gefertigten Backmischungen kann man in der Backstube der Bio Handwerksbäckerei Backwerk lange suchen – […] mehr…

Einen Kommentar verfassen...

Aus dem Stadtkind hannovermagazin...

Ein letztes Wort im März

Ein letztes Wort im März

01 März 2022

… mit dem Ministerpräsidenten Stephan Weil.

Den ganzen Beitrag lesen…

» MP-Interview Kommentare (0)

Prof. Selin Arikoğlu von OYA e. V.

Prof. Selin Arikoğlu von OYA e. V.

01 März 2022

„Oya ist der Vorname meiner Mutter, die mir und meinen Geschwistern vorgelebt hat, allen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen“, erklärt Arikoglu. „Wir haben in einem Viertel gewohnt, das man heute ‚Brennpunkt‘ nennen würde. So bin ich früh mit straffälligem Verhalten meiner Freund*innen in Kontakt gekommen. Meine Mutter war so etwas wie die inoffizielle Sozialarbeiterin des Bezirks.

Den ganzen Beitrag lesen…

» Ehrenamtliches Engagement Kommentare (0)

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser,

01 März 2022

Gefühlt beginnt das Jahr 2022 erst so richtig in diesen Tagen, wir freuen uns auf den März, auf mehr Sonne und hoffentlich auch ein bisschen mehr Leben. Zum ersten Mal seit Monaten ist ein wenig Licht am Ende des Tunnels.

Den ganzen Beitrag lesen…

» Aktuelles Kommentare (0)

Wir brauchen Impflicht!

Wir brauchen Impflicht!

01 März 2022

Völlig klar: Über Sinn und Form einer allgemeinen Impfpflicht darf und soll und muss gestritten werden (wenn auch bitte nicht mehr allzu lange). Bei einer anderen Frage der öffentlichen Gesundheit darf es jedoch keine zwei Meinungen geben, und diese betrifft die Ausstattung von Räumlichkeiten, in denen Impfungen vorgenommen werden.

Den ganzen Beitrag lesen…

» Kolumne des Monats Kommentare (0)

Neu in der Stadt im März

Neu in der Stadt im März

01 März 2022

... mit dem KletterCampus, dem neuen Ingwerlikör von Nico Röger und einem neuen Geschäft für Babybekleidung.

Den ganzen Beitrag lesen…

» Neu in der Stadt Kommentare (0)

Pizza Punks

Pizza Punks

01 März 2022

Punks und ihre Enkel essen Pizza, erst recht in Linden: Ein riesiges Graffiti an der Hauswand der ehemaligen Lindener Apotheke an der Einfahrt zur Limmerstraße verkündet nach 145 Jahren die freundliche Übernahme der Räumlichkeiten durch punkige Pizzabäcker.

Den ganzen Beitrag lesen…

» Stadtkinder essen Kommentare (0)

Stadtkind twittert