Archiv | Kolumne des Monats

Der Eisberg

Der Eisberg

„Hannes! Endlich! Der Herr sei gepries- … ich meine: Wie gut, dass du so schnell kommen konntest! Bitte, tritt ein!“  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Vermüller

Vermüller

Es gibt ja so Menschen, die sind sparsam, die wollen lieber keinen Cent zu viel ausgeben. Und wenn bei solchen Menschen dann doch irgendwann der uralte Kühlschrank seinen Geist aufgegeben hat, dann grübeln sie natürlich lange, ob die Kosten für eine sach- und fachgerechte Entsorgung möglicherweise vermeidbar sind.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Stadtkinder streuen Gerüchte – Schatzsuche in Oggersheim

Stadtkinder streuen Gerüchte – Schatzsuche in Oggersheim

Ludwigshafen-Oggersheim, 2 Uhr in der Nacht. Emsiges Treiben im Taschenlampenlicht.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Ein offener Brief an Angela Merkel (wg. Armin)

Ein offener Brief an Angela Merkel (wg. Armin)

Liebe Angela, jetzt bist du noch einmal gefordert. Du hast dich rausgehalten und der Armin hat die ganze Geschichte schlussendlich erfolgreich allein ausgesessen.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Ich sitze hier in einem langweiligen Raum

Ich sitze hier in einem langweiligen Raum

Ich glaube ja, dass Homeoffice nicht gut für uns ist.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Unbekannt verzogen – Das Elterntagebuch

Unbekannt verzogen – Das Elterntagebuch

Ich, Martin, Stammkolumnist auf dieser Seite: „Lars möchte in dieser Ausgabe Frauen eine besondere Bühne bieten. Ich würde dir meine Kolumne ja überlassen. Andererseits: Ich tue in Sachen Gleichberechtigung schon so viel: Bei unseren Kindern herrscht eine Frauenquote von 75%.“  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsKommentare (2)

Stadtkind twittert