Archiv | Kolumne des Monats

El Kurdis Kolumne im September

El Kurdis Kolumne im September

Sozialpornos und Aufsteiger-Peep-Shows Es gibt ein neues Modethema im Kulturbetrieb: „Klassismus“. Plötzlich stellt der empathische Teil des Bildungsbürgertums fest, dass es in Deutschland Klassenunterschiede gibt. Und Armut. Nanu! Wer hätte das gedacht?! Und dass deswegen Menschen einen schlechteren Zugang zu Bildung und Kultur haben. Das ist ja … erschütternd! Menschen ohne Theaterabo und Bibliotheksausweis? Kinder […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter * Ticker, Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Randgruppenbeleidigung: Alleswollende Nichtskönner*innen

Mit dieser Spezies zusammenleben oder arbeiten zu müssen, ist neben dem Klimawandel zweifellos eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. Sie begegnen uns einfach überall, sie sitzen in der Klasse neben uns oder im Seminar zwei Plätze weiter, sie hocken im Büro direkt gegenüber, sie sind schlimmstenfalls Teil unserer Familie oder unseres Bekanntenkreises. Sobald es darum […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter * Ticker, Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

El Kurdis Kolumne im August

El Kurdis Kolumne im August

Trouble auf Windsor Castle Alle paar Jahre beschreibe ich in einer Kolumne den aktuellen Zustand meines Tee-Bechers mit dem Bild der englischen Königin darauf. Diesen „Mug“ – hergestellt zum 40-jährigen Thronjubiläum der Queen – benutze ich seit 1992 täglich, um meine durchschnittlich zwölf Tassen Schwarztee daraus zu trinken. Neuerdings im Wechsel mit einem „A Hard […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Aktuelles, Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Randgruppenbeleidigung im Juli: Spielplatzsportler*innen

Randgruppenbeleidigung im Juli: Spielplatzsportler*innen

Diese kleinen Scheißer! Du hast Feierabend, du gehst nach Hause, du hast dich gerade entschieden, dein Fitness-Abo heute ausnahmsweise auszulassen, weil das Wetter viel zu gut ist. Lieber noch irgendwo auf die Wiese, ein Kaltgetränk, ein bisschen chillen. Und dann siehst du sie, da drüben, auf dem Spielplatz in der Nachbarschaft, aufdringlich schnaufend und stöhnend […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter * Ticker, Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

El Kurdis Kolumne im Juli

El Kurdis Kolumne im Juli

Stell dir einfach vor, wir hätten … Weiß eigentlich jemand, wann es angefangen hat, dass Deutsche sich zur Begrüßung umarmen und küssen? Als ich ein Teenager war, gab es das auf alle Fälle noch nicht. Wenn wir Pubertanten uns damals begegneten, nickten wir uns cool zu und sagten „Hi“. Bestenfalls machten wir kurz Augenkontakt und […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter * Ticker, Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Lob des Mainstreams

Lob des Mainstreams

Ich habe diese Kolumne ja schon öfter für gnadenlose und peinliche Geständnisse benutzt. Irgendwo zwischen stalinistischer Selbstkritik und katholischem Beichtstuhlgespräch. Es nutzt ja nichts zu lügen und sich als klüger und witziger darzustellen als man ist. Auch wenn man das in der Pandemie, in Zeiten von Zoom und Social Media oft erfolgreich vermeiden konnte und […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Kolumne des MonatsEinen Kommentar verfassen...

Stadtkind twittert