Elektropop Girls On Collision

Elektropop Girls On Collision

Zielstrebig am Mainstream vorbeidancen kann man zum raffinierten Sound des hannoverschen Elektropop-Duos Girls On Collision, bestehend aus Nicht-Girl Matthias Sturm und Stef Awramoff, Szene-Kennern von ihrer aktuellen Band beatbar oder früher von Czech bekannt.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter MusikerporträtEinen Kommentar verfassen...

Tonträger im März

Tonträger im März

... mit Fette Hupe, Dan Deacon, Leon Braje, Noir Reva, Kvelertak, Colour Haze, Kjellvandertonbruket und We Here Now.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter TonträgerEinen Kommentar verfassen...

Kat the fox

Kat the fox

Katja Fuchs hat in Sydney und in Kopenhagen gelebt und sich musikalisch weiterentwickelt, da lag es nahe, international zu bleiben und in Anlehnung an ihren fuchsigen Namen wurde Kat the fox geschaffen.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter MusikerporträtEinen Kommentar verfassen...

Tonträger im Februar

Tonträger im Februar

... mit Calibro 35, Fat Freddy´s Drop Moses Boyd, Smile And Burn, David Keenan, Jakob Dobers, Mimmi, Clock Opera  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter TonträgerEinen Kommentar verfassen...

Tonträger im Januar

Tonträger im Januar

... mit Coogans Bluff, Hammerhai und viel mehr.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter TonträgerEinen Kommentar verfassen...

17seconds

17seconds

DurchgeRockt, angePunkt und abgePopt, manisch und mystisch, frei schwebend und fordernd. So beschreibt sich die Band 17seconds, die elektrisch und akustisch in der Alternative-Rock-Szene Hannovers mitmischt. Und ganz nebenbei zeigen die vier Jungs ihren Sinn für Humor: Eine Begegnung der 17ten Art! Wer sich auskennt, weiß sofort: Der Name 17seconds ist natürlich eine Huldigung an […]  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter MusikerporträtEinen Kommentar verfassen...

Stadtkind twittert