***Ticketverlosung: „Nicht ohne uns!“ im Kino am Raschplatz***

Rebekka und Enjo aus der Schweiz, Vincent aus Österreich, Luniko aus Südafrika, Sanjana aus Indien, Sai aus New York, Alphosine von der Elfenbeinküste, To aus Laos, Ekhlas aus Jordanien, Jafer aus dem Irak, Finya aus Deutschland, Yamabuki aus Japan, Valeria aus Peru, Lucila aus Argentinien und Perla aus Island.

16 Kinder, 15 Länder, 5 Kontinente, 1 Stimme. Alle diese Kinder machen sich Sorgen um die Natur, die Zerstörung der Umwelt und damit auch ihres Lebensraumes, um Krieg und Gewalt. Mit der Dokumentation „Nicht ohne uns!“ (D, 2016) hat Regisseurin Sigrid Klausmann der heranwachsenden Generation eine Stimme gegeben – und sie alle appellieren, unsere (Um-)Welt zu erhalten und uns umeinander zu kümmern. Während die einen priviligiert und geborgen in der westlichen Wohlstandsgesellschaft aufgewachen sind, leben die anderen in den armen Regionen Afrikas oder Asiens. Manche von ihnen haben bereits Erfahrungen mit Kinderarbeit, Prostitution, Krieg und Gewalt hinter sich. Und doch eint die jungen Protagonisten des Films die Sehnsucht nach Sicherheit und Frieden, Glück, Freundschaft und Liebe. Perla aus Island bringt es auf den Punkt: „Alle Kinder wollen jemanden haben, dem sie vertrauen können, der ihnen im Leben hilft, eine Familie und auch Freunde, die sich um sie kümmern und lieben wie es Eltern tun. Nichts ist wichtiger als das.“

„Dieser Film hat sehr viel Potential dazu, etwas auf dieser Erde zu bewegen …“, heißt es in der Begründung der Kinderjury des Goldenen Spatz, die „Nicht ohne uns!“ zum Gewinner des Preises Bester Dokumentarfilm 2016 gewählt haben.

 


Am Sonntag, den 22. Januar 2017, findet um 11 Uhr eine Sondervorstellung im Kino am Raschplatz statt. Walter Sittler, bekannt als Schauspieler und in diesem Fall Produzent des Films, wird anwesend sein und steht im Anschluss an die Vorstellung für ein Publikumsgespräch zur Verfügung.

Das STADTKIND verlost 5×2 Tickets für dieses besondere Kinoevent. Einfach bis zum 19. Januar eine Mail unter dem Stichwort „Nicht ohne uns!“ an gewinnen@stadtkind-hannover.de schicken. Viel Glück!

2 Kommentare für “***Ticketverlosung: „Nicht ohne uns!“ im Kino am Raschplatz***”

  1. Hallo Team von Stadtkind,

    gerne würde ich mir diesen wichtigen Film ansehen, der mich etwas an „Alphabet“ erinnert. In Begleitung eines Freundes interessiert mich indes ein neuer Blick, den ich in mein neues Friedensmanifest einfließen lassen möchte. In dem Buch versuche ich Multiplikatoren wie eben auch Produzenten zu gewinnen sich an einer Mission für mehr Frieden und Menschlichkeit zu beteiligen. Ich helfen Kindern und Menschen durch meine Bücher und ehrenamtliche Arbeit sehr gerne. Auch wenn ich mir zu gegebener Zeit den Film sicher ansehen würde, freute ich mich über ein „Losglück“.
    Dem Team ein Danke für die gute Arbeit und viel Gesundheit sowie interessierte Mitmenschen!

    With a gentle smile
    Claus Ryschka

  2. Wolke sagt:

    Lieber Claus, danke für dein Interesse und dass du an unserem Gewinnspiel teilnehmen möchtest. Um an der Verlosung teilzunehmen, müsstest du bitte eine Mail unter dem Stichwort „Nicht ohne uns!“ an gewinnen@stadtkind-hannover.de schicken. Viel Glück! Die Stadtkinder

Trackbacks/Pingbacks


Diesen Beitrag kommentieren

  • Aktuell
  • Beliebt
  • Kommentare

Stadtkind twittert