Archiv | Menschen

Morgen ist Dienstag

Morgen ist Dienstag

Weisheiten mitten aus dem Leben: Kai und Thorsten Wingenfelder  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter MusikerporträtEinen Kommentar verfassen...

Das Team von „Wie es euch gefällt“

Das Team von „Wie es euch gefällt“

(In den Noah Studios im Helmkehof empfängt das Creativteam des Shakespeare-Musicals „Wie es euch gefällt“ zum Pressetermin. Das bewährte Duo Heinz Rudolf Kunze (Text) und Heiner Lürig (Musik) ist da, Renate Rochell (Regie), außerdem Merle Hoch und Tim Müller. In entspannter Runde berichten die Fünf von den Besonderheiten der Komödie und schwärmen von den optimalen Proben- und Aufführungsbedingungen des Musicals ...  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Aus Liebe zum Pferd

Aus Liebe zum Pferd

Leder ist sein Material, Sättel sind seine Profession: Bereits die Kindheit stand für Zsolt Máté Sárközi ganz im Zeichen der Pferde. Seine Mutter hatte in Ungarn ein Reitsportfachgeschäft, sein Bruder ist Profireiter. Die Reiterwelt schätzt „Bosco“ – so sein Spitzname – seit mehr als 15 Jahren als Spezialisten für den passgenauen Sattel.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Stadtkinder sind mutigEinen Kommentar verfassen...

Birgit Lapp-Schumacher & Esther Leger-Stier

Birgit Lapp-Schumacher & Esther Leger-Stier

Frauen, die unter Einsamkeit, Depressionen, Burn-Out, Ess-Störungen, Traumata und/oder Gewalterfahrungen leiden, können sich seit über 30 Jahren im Rahmen des Frauen-Treffpunkts Unterstützung suchen. Trotz finanzieller Einschnitte zu Beginn der 90er und 00er Jahre hat sich der Treffpunkt als wichtiger Schutzort etablieren können – seit 18 Jahren in der Jakobistraße 2 am Lister Platz.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Elbsegler

Elbsegler

„Rucksack, Ziegelsteine, Spree oder Leben“? Diese Frage stellte sich irgendwann der gebürtige Hannoveraner Elbsegler. Gleichzeitig war das der Startschuss für die Arbeiten an seinem Debütalbum „Fluss statt Land“, das am 20. Juli 2018 erscheinen wird – der Versuch, Antworten zu finden.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter MusikerporträtEinen Kommentar verfassen...

Kia Kahawa

Kia Kahawa

Bei unserem Treffen im Café CoffeeTime, wo sie sonst auch oft mit ihrem Co-Autoren an einem ihrer drei laufenden Buch-Projekte arbeitet, erzählt die Vollzeit-Hybrid-Autorin Kia Kahawa von Ideenfindung und Arbeitsweisen, ihrer bewussten Teil-Entscheidung für das Selfpublishing und dessen Stationen. Die aktuelle ist besonders spannend: Am 1. Juni startet die Crowdfunding Kampagne zu ihrer Hannover-Novelle „Hanover‘s Blind“.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter LiterarischesKommentare (1)

Stadtkind twittert