Archiv | Im Gespräch

Lina Kunze

Lina Kunze

Lina Kunze turnt seit ihrer Kindheit im VfL Eintracht Hannover und ist dort Mitglied der Sparte TGW/TGM. Inzwischen ist sie Mitglied, Trainerin und Choreografin der Erwachsenen-Mannschaft – welche seit 2008 immer Landesmeister und Norddeutscher Meister sowie stolze vier mal Deutscher Meister geworden ist.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Unter einem Dach

Unter einem Dach

Die Kulturschaffende Iyabo Kaczmarek setzt seit Jahren erfolgreich Theaterproduktionen in Hannover um. Anfang 2016 rief sie das Projekt „Unter einem Dach“ ins Leben, bei dem Flüchtlinge die Möglichkeit haben, unter Betreuung kreativ zu werden.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Klang und Leben – Musik gegen das Vergessen

Klang und Leben – Musik gegen das Vergessen

Demenz findet nicht in den Ohren oder im Herzen statt. Im Jahr 2013 hatten Graziano Zampolin und Rainer Schumann die Idee, in Senioren­heime zu gehen und mit den Bewohnern zu musizieren.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Wolfgang Werner

Wolfgang Werner

Am 2. Oktober ist Schluss. 35 Jahre war die WGC sein Lebensmittelpunkt, heute ist das kleine Theater (das immer viel mehr war als „nur“ ein Theater) in der Kommandanturstraße 7 eine Kulturinstitution in Hannover.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Salon Herbert Royal

Salon Herbert Royal

Sechs Journalisten der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, namentlich: Kristian Teetz, Imre Grimm, Bruno Brauer, Uwe Janssen, Dirk Schmaler und Volker Wiedersheim. Sie haben den Salon Herbert Royal gegründet, Hannovers lustigstes Satire-Sextett (gut, auch das einzige), das vier Mal jährlich alles, was nicht schwimmen kann, durch den Kakao zieht.  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

Gero Drnek

Gero Drnek

Als der liebe Gott am 6. August 1960 erwachte, stellte er fest, dass er sein Kontingent an Kreativität und Talent noch nicht ganz ausgeschöpft hatte. Er sah sich auf der Erde um, fand ein Neugeborenes und sagte zu ihm: „Da, nimm!“  Den ganzen Beitrag lesen…

Abgelegt unter Im GesprächEinen Kommentar verfassen...

  • Aktuell
  • Beliebt
  • Kommentare

Stadtkind twittert